• 076/366 51 26
  • Versandkostenfrei ab 200.-
  • shop@dunum.ch
  • 076/366 51 26
  • Versandkostenfrei ab 200.-
  • shop@dunum.ch

Fulani-Flöte

CHF 120.00

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung

Die Geschichte der Fulani Flöte: Es war einst ein kleiner Junge, der in den verzauberten Bergen des Fouta Djallon in Westafrika lebte. Er hatte keine Eltern mehr, niemand kümmerte sich um ihn. Er begann sich die Zeit mit einem Stück Schilf zu vertreiben. Er spielte und probierte Wochen und Wochen, dem Schilf Töne zu entlocken. Er fand immer mehr und immer verschiedenere Töne. Die Töne formten sich zu Melodien, und so war bald ein wohlklingendes Instrument erfunden, die Fulani Flöte. Der Junge kletterte auf einen Baum und begann zu spielen. Er legte sein ganzes Herz in sein Spiel. Als er irgendwann nach unten sah, bemerkte er, dass alle Tiere der Berge sich am Fuss des Baumes versammelt hatten und weinten, weil seine Musik so wunderschön war. Seitdem spielen die Hirten im Land der Fulani die schönsten Flötenmelodien. (Der kleine Flötenspieler/in, von Lydia Kath)


Diese Flöte ist aus Schilf gefertigt und mit Lebensmittel Lack verfestigt worden und am Ende mit einem Kalebassenring verstärkt. Das Mundstück ist aus Bienenwachs.

Die Flöte ist in "G" gestimmt: G, A, B, C, D, E, F# , mit allen geschlossenen Löchern ergibt sie ein "B"


Kommt mit einer Flötenhülle

Tonleiter: diatonisches G-Dur

Holzart: Schilf

Länge der Flöte: 68 cm

Maximaler Durchmesser: 2,5 cm