Duduk


Duduk

Artikel-Nr.: WO015
ab CHF 180.00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die Duduk ist ein Holzblasinstrument mit sehr grossem Doppelrohrblatt, gefertigt aus Schilfrohrabschnitt. Die Duduk gehört zu den Kurzoboen.

Diese Kurzoboen sind vom Balkan bis nach Ostasien verbreitet.

Ohne Rohrblatt ist die Duduk je nach Grundton etwa 25 bis 40 Zentimeter lang. Er besitzt sieben bis acht Grifflöcher vorne und ein rückwärtiges Daumenloch. Bei sieben Grifflöchern vorne beträgt der Tonumfang eine None, bei acht eine Dezime.

Der unterste Ton der Duduk liegt meist zwischen dem eingestrichenen c′ und dem kleinen g. Im Verhältnis zu seiner Grösse ist das überraschend tief. Das Überblasen – zylindrisch gebohrte Rohrblattinstrumente überblasen das erste Mal in die Duodezime – ist normalerweise nicht vorgesehen.

Die Weichheit des Tons ist ungewöhnlich für ein Doppelrohrblattinstrument und kann mit dem Klang einer Klarinette in tiefer Lage verglichen werden. Dadurch, dass das Rohrblatt direkt mit den Lippen angespielt wird, ist der Klang recht variabel.

Wer Duduk lernen will, wird auch die Zirkularatmung trainieren: Bei dieser wird ein kontinuierlicher Luftstrom durch den Mund ermöglicht, auch bei gleichzeitigem Einatmen durch die Nase. Die Zirkularathmung ist üblich bei Dudukspiel.

Tonlagen:

A' 27 cm lang (7 Löcher oben)

D 32 cm lang (8 Löcher oben)

C 33 cm lang (8 Löcher oben)

B 35 cm lang (8 Löcher oben)

A 38 cm lang (8 Löcgher oben)

Holz: Pflaumenholz

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Ball Shaker
CHF 6.00 *
Eishaker
CHF 6.00 *
Dan Moi
CHF 10.00 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Exotische Windinstrumente